* Startseite     * Über...     * Gästebuch     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   30.11.15 17:39
    ... das ist zu knapp ...
   10.11.16 20:28
    autobinarysig101@gmx.com
   21.02.17 06:49
    Perfekt!
   21.02.17 06:49
    Perfekt!






Infos über den Autor der Novelle

Der Autor, der 1993 im Kiepenheuer & Witsch Verlag erschienen Novelle, ist Uwe Timm, mit vollem Namen Uwe Hans Heinz Timm.Uwe Timm wurde am 3. März 1940 in Hamburg als drittes Kind geboren. Im Alter von 3 Jahren wurde er gemeinsam mit einigen Verwandten nach Coburg evakuiert. Nach Ende des zweiten Weltkrieges kehrte er nach Hamburg zurück.Nach dem Besuch der Volksschule, absolvierte er eine Lehre, als Kürschner (jemand der Tierfelle zu Pelzbekleidung verarbeitet).Nachdem er seine Lehre abgeschlossen hatte, übernahm er das Pelzgeschäft seines 1958 verstorbenen Vaters.Dieses sanierte er.Im Jahr 1963 schloss er sein Abitur erfolgreich ab.Dann begann er ein Studium in den Fächern Germanistik und Philosophie in München.Im Mai 1964 kam seine erste Tochter Katharina zur Welt.Sein Studium setzt er 1966 in Paris fort.1969 heiratet er Dagmar Ploetz.Ein 1970 begonnenes Zweitstudium in Soziologie und Volkswirtschaft gibt er 1972 wieder auf.Ein Jahr zuvor veröffentlicht Uwe Timm seine erste von insgesamt 5 Monografien ("Das Problem der Absurdität bei Albert Camus").Im gleichen Jahr veröffentlicht er auch eine Gedichtsammlung.Er gründet außerdem die Wortgruppe München, welche die Zeitschrift literarische Hefte herausgibt. In den folgenden Jahren arbeitet er mit dem Bertelsmann Verlag zusammen.Wo auch sein erster Roman ("Heißer Sommer") 1974 erscheint.Dafür erlangt er erstmalig große Aufmerksamkeit.Sein nächster Roman ("Morenga") erscheint 1978.Für diesen Roman erhielt er, ein Jahr später, auch den Literatur Preis der Stadt Bremen.Er hielt viele weitere Auszeichnungen im Laufe seiner Laufbahn erhalten. Auch die Themen seiner Werke sind äußerst verschieden. So schrieb er zum Beispiel auch Kinder und Jugendbücher(z. B Rennschwein Rudi Rüssel).In den neunziger Jahren erhielten Timm´s viel Beachtung. Die Novelle "Die Entdeckung der Currywurst wurde in 20 Sprachen übersetzt und 2008 sogar verfilmt.Im Jahr 2013 wurde Uwe Timms Roman "Vogelweide" für den Deutschen Buchpreis nominiert.Insgesamt hat Uwe Timm von 1971 bis 2015 29 Werke veröffentlicht.Sieben davon wurden verfilmt.Er hat in seiner bisherigen Laufbahn lediglich mit zwei Verlagen kooperiert.Sein bisher (Stand November 2015 ) letztes Werk war die Monografie "Montaignes Turm". Uwe Timm lebt aktuell in Hamburg.Quellen:Wikipedia,Literaturportal-bayern.de
21.11.15 10:58
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung